Willkommen, wir sprechen Russisch
Добро пожаловать, мы говорим и по-русски!

Sprechzeiten

MO  8.00-12.00 & 14.30-19.00
DI  8.00-12.00 & 14.30-18.00
MI  8.00-12.00 & nach Vereinb.
DO  8.00-12.00 & 14.30-18.00
FR  8.00-12.00 & nach Vereinb.

und nach Vereinbarung

 Zahnarzt Alexander Schafigh - TERMINHOTLINE TERMINHOTLINE - 02222 98 90 60

Überweiser

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
als erfahrener Oralchirurg biete ich Ihnen und Ihren Überweisungspatienten folgende Leistungen an:

  • Das gesamte Spektrum der ambulanten Oralchirurgie und Parodontologie
  • Behandlung in Intubationsnarkose
Alle Behandlungen werden mit modernsten Instrumenten vorgenommen. Da ein Kavo Key III Laser zur Verfügung steht, können viele Eingriffe besonders schonend und ohne Risiko von Nachblutungen erfolgen. Dies fördert nicht nur die problemlose Wundheilung, sondern ist bei Patienten mit hämorrhagischer Diathese oft ein entscheidender Vorteil.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Dr. med. dent. Alexander Schafigh

Leistungsspektrum Oralchirurgie und Implantologie

  • Entfernung schwer verlagerter, retinierter Zähne
  • Wurzelspitzenresektionen, auch im Molarenbereich
  • Parodontaldiagnostik mittels Keimtest
  • Minimalinvasive PAR-Therapie, mit adjuvanter Laserdekontamination
  • Parodontal-Lappenoperationen, ggf. mit GBR/GTR
  • Mukogingivale Chirurgie, auch mit Laserunterstützung
  • Augmentative prä- oder periimplantologische Eingriffe
  • Enossale Implantation mit verschiedenen Implantatsystemen
  • Präprothesiche Chirurgie
  • Auto-alloplastische Re- und Transplantationen

Leistungsspektrum Endodontie

  • Behandlung von Zähnen, die trotz orthograder Wurzelkanalbehandlung Beschwerden machen
  • Zähne mit primären oder sekundären apikalen Parodontien (ggf. in Kombination mit einer WSR)
  • Behandlung von Zähnen mit stark gekrümmten Wurzeln
  • Verschluß von apikalen oder lateralen Perforationen
  • Präprothetische Endodontie
  • Kanaldesinfektion mittels Laser oder Ozon
  • Auf Wunsch präprothetische Versorgung mit Glasfaserstiften und/oder dentinadhäsiver Aufbaufüllungen

Behandlungen in Intubationsnarkose

Die Ausstattung unserer Praxis und die enge Zusammenarbeit mit dem Team der Praxis für Anästhesie und Schmerztherapie Dr. med. Andreas Kremer ermöglicht uns, in dem modern ausgestatteten Eingriffsraum in Vollnarkose zu operieren. Dies ist oft ein erheblicher Vorteil für den Patienten, z.B. in folgenden Fällen:

  • Bilaterale multiple Implantation/Augmentation
  • Gleichzeitige Entfernung mehrerer stark verlagerter Weisheitszähne
  • Angstpatienten (Dentistophobie), extremer Würgereiz, eingeschränkte Mundöffnung
  • Risikopatienten (evtl. Lokalanästhesie mit anästhesistischem
    Stand-By)
Interessierte Kollegen können gerne bei den Eingriffen assistieren. Selbstverständlich erfolgt nach Ende der Behandlung eine Rücküberweisung mit detailliertem Bericht

Eine Weiterbehandlung (z.B. Implantatprothetik) führen wir nur auf ausdrücklichen Wunsch des überweisenden Kollegen durch.