Willkommen, wir sprechen Russisch
Добро пожаловать, мы говорим и по-русски!

Sprechzeiten

MO  8.00-12.00 & 14.30-19.00
DI  8.00-12.00 & 14.30-18.00
MI  8.00-12.00 & nach Vereinb.
DO  8.00-12.00 & 14.30-18.00
FR  8.00-12.00 & nach Vereinb.

und nach Vereinbarung

 Zahnarzt Alexander Schafigh - TERMINHOTLINE TERMINHOTLINE - 02222 98 90 60

Das Konzept

Die meisten Menschen lachen gerne - und Sie?

Herzhaft lachen ist die beste Medizin. Zu schade, wenn Sie darauf verzichten, um fehlende, defekte, verdrehte oder verfärbte Zähne zu verbergen. Zähne spielen in unserem Leben eine wichtige Rolle. Sie beeinflussen die Lebensqualität und haben maßgebliche Wirkung auf die Ausstrahlung und das Selbstwertgefühl. Unästhetische, beschädigte oder verfärbte Zähne beeinflussen nicht nur das Aussehen teilweise erheblich, sondern auch die Gesundheit und das Wohlbefinden. Selbst kleinere Defekte können ohne Behandlung eine folgenschwere Kettenreaktion nach sich ziehen. Dabei ist eine Korrektur meist unproblematisch. Alternativen, die Ihren persönlichen Ansprüchen und Wünschen gerecht werden, stehen zur Auswahl.

Behandlungskonzept

Die Gesamtbehandlung des Kauorgans steht im Vordergrund.

Ein erkranktes oder in seinem Bestand stark reduziertes Organ muss insgesamt wiederhergestellt werden und nicht nur die einzelnen, besonders stark zerstörten Teile. Alle Teile des Kauorgans werden in einen der Ausgangssituation entsprechenden optimalen Versorgungszustand versetzt. Durch einen konsequenten Behandlungsablauf erreichen wir, dass der einmal erreichte Gesundheitszustand für einen sehr langen Zeitraum erhalten wird. Der Aufwand der einmaligen Langzeitrestauration ist geringer als die Summe immer wiederkehrender halbherziger Behandlungsmaßnahmen, vom Zeitgewinn einmal ganz abgesehen. Außerdem erspart es Ihnen dauerhaft Kosten. Besonderen Wert legen wir auf die Information unserer Patienten, auf das Patientengespräch und die Mitarbeit des Patienten. Wir erstellen vor der Behandlung einen genauen Behandlungsplan, den wir detailliert mit Ihnen besprechen. Ein informierter und überzeugter Patient ist der "bessere" Patient. Durch sein Verständnis und sein Wissen gibt er uns die Möglichkeit, moderne, nach neuesten Gesichtspunkten orientierte Zahnheilkunde zu betreiben. Das angestrebte optimale Behandlungsergebnis kommt wiederum dem Patienten zugute.